Gründe um Eizellen zu spenden

Endlich ist die Eizellenspende in Italien erlaubt! Die italienischen Frauen sind glücklich, aber zugleich auch nervös, da sie befürchten, dass es nicht einfach wird. Diesen Monat eröffnet das Institut Marquès ein Zentrum in Mailand, um ihnen unsere Erfahrungen und Hilfe anzubieten. Die Italiener sind die Europäer, die am meisten der Ansicht sind, dass das Thema Sterilität...

Eizellen- und Samenspender

Heute möchte ich darüber sprechen, wie unser Team Eizellen- und Samenspender zuweisen. Aber zuerst möchte ich Sie einladen, darüber nachzudenken, was Sie am meisten an einer Person mögen und was Sie am meisten an sich schätzen. Bitte schreiben Sie es auf, bevor Sie weiterlesen. Wenn Sie fertig sind, werden Sie sehen, dass die Eigenschaften,...

Unfruchtbarkeit und Umweltgifte (endokrine Disruptoren)

Diese Woche gab es ein historisches Ereignis, dass eine große Resonanz in den Medien fand. Basierend auf einer Forschungsarbeit des Institut Marquès, hat ein Richter in Tarragona ein Verfahren eröffnet, um die chemischen Giftstoffe zu untersuchen, die von der petrochemischen Industrie dieser Provinz emittiert werden. Wie ich bereits in den Artikeln „Warum verringert sich...

Das Schicksal der Embryonen

Welche Zielbestimmung würden Sie Ihren gefrorenen Embryonen geben, wenn Sie sich keine Kinder mehr wünschen? Versetzten Sie sich bitte in folgende Situation: Sie haben zwei Kinder, die durch eine IVF-Behandlung gezeugt wurden und möchten keine weiteren Kinder, aber es gibt noch drei tiefgefrorene Embryonen aus diesem Behandlungszyklus. Nehmen Sie an, da die Behandlung in...

Frische oder gefrorene Embryonen – was ist besser?

Frau Dr. Esther Velilla, Leiterin des Labors, hat uns heute die Ergebnisse des letzten Jahres präsentiert und ich bin sehr erstaunt, da die Schwangerschaftsrate pro Transfer mit frischen Embryonen genauso hoch ist wie mit gefrorenen (vitrifizierten) Embryonen. Selbst bei Embryonen, die zweimal eingefroren worden sind! Diese Situation gibt sich, wenn mehr Embryonen aufgetaut, als ...

Wir fahren mit Ihrer Genetik fort

Auch Sie sind Träger genetischer Mutationen, die Sie für schwerwiegende Krankheiten prädisponieren. Möchten Sie wissen für welche? Heutzutage können Sie den Grad der genetischen Prädisposition erfahren, Krankheiten wie Alzheimer, Krebs, Herzinfarkt, Multiple Sklerose usw. zu entwickeln. Diese sind für die meisten der natürlichen Todesfälle in den Industrieländern verantwortlich. Betrachten Sie die folgende Tabelle. Jeder von...

Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers: