Unfruchtbarkeit und Umweltgifte (endokrine Disruptoren)

Diese Woche gab es ein historisches Ereignis, dass eine große Resonanz in den Medien fand. Basierend auf einer Forschungsarbeit des Institut Marquès, hat ein Richter in Tarragona ein Verfahren eröffnet, um die chemischen Giftstoffe zu untersuchen, die von der petrochemischen Industrie dieser Provinz emittiert werden. Wie ich bereits in den Artikeln „Warum verringert sich...

Das Schicksal der Embryonen

Welche Zielbestimmung würden Sie Ihren gefrorenen Embryonen geben, wenn Sie sich keine Kinder mehr wünschen? Versetzten Sie sich bitte in folgende Situation: Sie haben zwei Kinder, die durch eine IVF-Behandlung gezeugt wurden und möchten keine weiteren Kinder, aber es gibt noch drei tiefgefrorene Embryonen aus diesem Behandlungszyklus. Nehmen Sie an, da die Behandlung in...

Frische oder gefrorene Embryonen – was ist besser?

Die Leiterin unseres Labors, hat uns heute die Ergebnisse des letzten Jahres präsentiert und ich bin sehr erstaunt, da die Schwangerschaftsrate pro Transfer mit frischen Embryonen genauso hoch ist wie mit gefrorenen (vitrifizierten) Embryonen. Selbst bei Embryonen, die zweimal eingefroren worden sind! Diese Situation gibt sich, wenn mehr Embryonen aufgetaut, als  schließlich übertragen werden und...

Wir fahren mit Ihrer Genetik fort

Auch Sie sind Träger genetischer Mutationen, die Sie für schwerwiegende Krankheiten prädisponieren. Möchten Sie wissen für welche? Heutzutage können Sie den Grad der genetischen Prädisposition erfahren, Krankheiten wie Alzheimer, Krebs, Herzinfarkt, Multiple Sklerose usw. zu entwickeln. Diese sind für die meisten der natürlichen Todesfälle in den Industrieländern verantwortlich. Betrachten Sie die folgende Tabelle. Jeder von...

Erbkrankheiten. Möchten Sie wissen, welche Sie übertragen könnten?

Sie sind Träger von 5 bis 20 schwerwiegenden, rezessiven Mutationen. Lassen Sie mich dies erklären: Mutationen sind Veränderungen im genetischen Bauplan eines jeden Lebewesens, von denen einige auf die Nachkommenschaft übertragen werden und andere nicht, je nachdem welche Zelle betroffen ist. In Theorie sind sie für die Evolution der Art notwendig (wir stammen von...

Die Musik in der IVF. Wir bringen die Embryonen zum tanzen

Ich konnte mir nicht vorstellen, dass wir so eine riesige Auswirkung von Kollegen von anderen Kliniken und von unseren Patienten wegen der Veröffentlichung der Erfolgsergebnisse der In Vitro Befruchtung mit der Musik, haben könnten. Nach der Vorführung der wissenschaftlichen Untersuchung auf dem Kongress der Europäischen Reproduktionsgesellschaft im Juli 2013, hatten die Ärzte viel Lust,...