Wann beginnt das Leben?

In meiner diesjährigen Weihnachtsansprache habe ich darüber reflektiert, in welchem Moment das Leben beginnt.

Immer mit der Musik als Aufhänger, haben wir dieses Jahr eine Party gefeiert, bei der das Hauptthema die Musikgruppe ABBA war.

Wie gesagt, in dieser Party habe ich die Gelegenheit genutzt, darüber nachzudenken, „Wann ein Leben beginnt“:

Wann beginnt das Leben?

In welchem Moment beginnt das Leben eines Menschen?

In Gesprächen und Diskussionen darüber, als ich nach meiner Meinung gefragt wurde, habe ich sehr professionell darauf geantwortet, dass, wenn man einen guten Embryo in ein rezeptives Endometrium transferiert, es neun Monate später weint.

Aber jetzt habe ich meine Meinung geändert. Dank der Bemühungen von uns allen und vielen anderen Kollegen und dank des fortwährenden Fortschritts in der Technologie glaube ich, dass das Leben beginnt, wenn eine alleinstehende Frau, ein alleinstehender Mann oder ein Paar, das sich liebt, den Wunsch verspürt, ein Kind zu haben.

In der Praxis sehen wir jeden Tag in den Patienten ihren Kampf, ihre  Hingabe, ihre Resignation, ihre Hartnäckigkeit und wir sehen auch, wie alle, wenn sie endlich ihr Baby haben, all dies als lohnenswert ansehen, weil ES genau das Kind ist, dass sie haben wollten. Wir freuen uns, wenn sie es in ihren Armen halten und ihm sagen, was sie fühlen.

claqueta_DiscursoNavidadB

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers: